Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   11.07.14 22:47
    Auch wenn du nicht weißt
   11.07.14 23:16
    "Dabei versucht man doch
   11.07.14 23:31
    Was ist das Glück der An
   14.07.14 22:21
    Meine lieben Leute hier,
   14.07.14 22:26
    Meine lieben Leute hier,
   14.07.14 22:27
    Meine lieben Leute hier,

http://myblog.de/unhappylittleprincess

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wenn Menschen einen verletzen, tut es weh. Aber irgendwann macht es stark.

Jemand fragte mich mal ob ich mit Schmerzen gut umgehen könnte. Ich nickte ohne nachzudenken. Aber erst nach dieser Antwort grübelte ich über die Frage und kam zu dem Ergebniss, dass es wahr war. Ich konnte Schmerzen, ohne Probleme ertragen. Klar weine ich manchmal, aber trotzdem kann ich gut damit umgehen.Es wurde mir schon so viel im Leben genommen das es langsam selbstverständlich wird, es tut nicht mehr so weh wie damals. Ein viel größeres Problem für mich ist die Einsamkeit... sich allein zu fühlen, leer, verlassen, im Stich gelassen...  Es bringt mich zum verzweifeln, nicht positiv in die Zukunft blicken zu können. Immer darüber nachdenken zu müssen was im schlimmsten Fall passieren kann, nicht mehr weiter zu wissen. Am Boden zu liegen und das Gefühl zu haben an seinen Tränen zu ersticken. Ich bin wohl der unormalste Mensch der Welt, ich kann nicht allein sein, das halte ich nicht aus! Mir ist klar geworden das ich viel mehr Angst hab im Leben allein zu sein als verletzt zu werden...

 

Ich will niemals mehr allein sein und mich leer fühlen.

 


1.4.13 22:49
 
Letzte Einträge: Hör auf, auf dein Handy zu gucken. Dir schreibt eh niemand! , Ist jetzt halt so und fertig., Verdrängung, Traurigkeit, 'Perfekte' Beziehungen


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung